Beiträge von 9765 Jecko

Nach einer Aktualisierung unseres Mailservers werden nun wieder viele Email-Adressen bei der Registrierung unterstützt!

    Wenn es sich um das Thema handelt von dem ich denke das es sich um dieses handelt, meine ich sogar das ich mich darüber in dem gleichen Chat beschwert zu haben das du solche Konversationen als Teammitglied besser nicht führen solltest.

    Also das sich niemand beschwert hat ist hier auch nur die halbe Wahrheit

    Nunja wenn du dir nicht sicher bist habe ich bisher keine erhalten. Außerdem sehe ich dass weniger als Beschwerde sondern eher als gut gemeinten Rat

    Ja das mit den Sanktionen verstehe ich ich ja auch richtig wie es in der Teamsatzung steht. Was ich meine ist das ich nicht ganz verstehe wie man wegen §8 Verhalten degradiert werden kann nur weil ich etwas geschrieben habe. Ich möchte das Thema in keiner weis verherrlichen ich weis selber das es weder ein schönes noch ein unwichtiges Thema ist. Ich habe einfach bei dem Thema offen drauf los geschrieben. Zudem wusste einer der S-Admins bereits länger wie gesagt das ich über dieses Thema schreibe und dieser hat mir nicht wirklich gesagt das es schlimm oder ähnliches ist weshalb ich kein großes Problem sah darüber zu schreiben. Ich habe ja bereits eingesehen das ich nicht über dieses Thema schreiben darf und mache es ja auch nicht mehr das habe ich soweit vernommen und vor mich zu bessern. Wie gesagt verstehe ich nur nicht wie man mich wegen §8 Striket nur weil ich über ein Thema geschrieben hatte welches im Endeffekt nicht wirklich schön ist allerdings hatte mich auch keiner wie oben gesagt keiner Beschwert oder vorgewarnt das es ein Tabu-Thema ist weshalb ich darin kein Problem sah. Ich danke dir trotzdem fürs durchlesen und hoffe wir finden noch eine Lösung dazu. Und nochmal als Frage welchen Teil meinst du habe ich vom Gespräch aus dem Kontext gezogen? Dann schreibe ich dazu noch etwas

    Ich bezweifle persönlich, dass nach weniger als 48 Stunden nach dem Austritt die erwünschte Einsicht eingetreten ist bzgl. deines Verhaltens und Freundlichkeit.


    Ein wenig mehr Zeit sollte man schon zwischen Team Kick und wieder Aufnahme lassen.


    #Dagegen

    Ich weis leider nicht ob dir der Grund bekannt war, allerdings wurde mit mir sofort ein Gespräch zur entlassung vereinbart anstatt mit mir normal drüber zu reden geschweige den mich "vorzuwarnen" da unter anderem einer der S-Admins bereits seit längerem wusste das ich darüber schreibe und bisher gab es nie wirklich Probleme mit diesem Thema weshalb ich den sofortigen ausschluss ohne ein gespräch mit mir zu fhren etwas drastisch und nicht gerade fair fande. Ich hatte keine Ahnung dass das Thema welches ich öffentlich presentierte so welches ausmaß hat das ich ohne Vorwarnung sofort entlassen werde. Außerdem kann man sich öffentlich und nicht gerade mit viel Mühe über das Thema informieren könnte und es deshalb kein direktes Tabu-Thema war. Ich hatte mir gedacht das meine Bewerbung nach so kurzer zeit eher negativ aufgenommen wird deshalb verstehe ich deinen Punkt voll und ganz allerdings wurde mir ebenfalls gesagt das ich mich immer wieder bewerben kann. Zudem finde ich dass der rauswurf wie gesagt etwas drastisch war und nicht direkt falsches verhalten war da man sich wie gesagt öffentlich darüber Informieren kann. Außerdem habe ich keine einzige Beschwerde wegen dem Thema bekommen und mich normal mit anderen darüber unterhalten was im endeffekt ja auch mein gutes Recht ist. Nur weil ich im AoC Team war heist es ja nicht das ich darüber nicht schreiben darf. Alles in einem finde ich deshalb das mein Rauswurf etwas "ungerecht" war und deshalb wie ich finde eine 2te Chance verdient habe. Ich habe bei meinem Gespräch ebenfalls gesagt das ich nicht direkt wusste dass das Thema wie gesagt so schlimm ist wenn man nur darüber redet und ebenfalls versprochen nicht mehr drüber zu schreiben was ich auch nicht mehr getan habe. Bezüglich dem mit der Freundlichkeit liegt bereit ein Monat und es gab bis dahin keinen weiteren Vorfall. Ich bin ein Impulsiver mensch was ich auch in meine erste angenommene Bewerbung geschrieben hatte allerdings auch dass ich versuche mich zu beherschen und ich habe mein Verhalten was die Freundlichkeit an geht seit dem auch verbessert was ebenfalls im Gespräch angemerkt wurde.


    (Sry für den Roman)

    Ich meinte das eigentlich als Witz, dass du dich direkt wieder bewerben sollst

    Ich habe gestern viel darber nachgedacht und mir Lauchs Worte zu herzen genommen. Wie bereits gesagt ich bereue meine taten sehr und kann nur hoffen das man mir verzeiht. Ich hatte gstern auch ein wenig mit Freunden drber geschrieben und habe mir auch derren Worte zu Herzen genommen. Nach den Worten meiner Freunde bin ich dazu gekommen mich erneut zu bewerben und meine damaligen Taten besser zu machen

    Gliederung:


    - Vorwort


    - OOC Informationen


    - IC Informationen


    - Online Zeiten


    - Stärken und Schwächen


    - Erfahrungen im RP


    - Meine kürzlicher Rauswurf aus dem Mod Team


    - Warum bewerbe ich mich?


    - Schlusswort




    Vorwort:


    Zunächst mal Herzlich willkommen bei meiner Bewerbung.


    Ich wünsche dir/ihnen viel Spaß beim Lesen und hoffe auf eine faire Kiritk die ich mir

    zu Herzen nehmen und und mich bessern werde.

    Jetzt viel Spaß beim Lesen meiner Bewerbung.




    OOC Informationen:


    Erstmal möchte ich mich ein wenig vorstellen.


    Hallo, ich bin Nico, 17 Jahre alt und komme aus NRW.

    Ich habe letztes Jahr eine Ausbildung als Fachinformatiker für Softwareentwicklung angefangen und mache nebenbei mein Fach-Abitur.


    Meine Hobbys sind mit Freunden raus gehen oder E-Roller fahren und Zocken sowie fange

    ich bald wieder ein mich erneut Musikalisch zu betätigen mit KeyBoard spielen.


    Ich spiele meist Spiele wie Garry´s Mod, Survival spiele wie Valheim oder Shooter wie Call of Duty.


    Discord: NiggoMann#1111

    Forum:  9765 Jecko


    IC Informationen:


    Spielzeit: 2.003std IC
    2.267std OOC

    1St Char

    2t Char


    3t Char4t Char
    Name/ID19-9119 Blair
    33-8899 Rust
    9765 Jecko am AusbildenUnbesetzt
    Einheit
    Medic GHCAusbilderUnbesetzt
    RangCCPLSFCAusbilder von AusbildernUnbesetzt



    Online Zeiten:


    Tag:Montag:Dienstag:Mittwoch:Donnerstag:Freitag:Samstag:
    Sonntag:
    Zeiten:15:00 - 00:00
    15:00 - 00:00
    12/14:00 - 00:00
    17:00 - 00:00
    15:00 - Endlos
    13:00 - Endlos
    13:00 - 00:00


    Ich war aktuell etwas inaktiv da ich eine Woche Krank war sowie davor die 3 Wochen viel mit mir selber zu kämpfen hatte.

    Ich verspreche aber das meine Aktivität ab sofort wieder steigen wird und ich mein bestes geben werde sie zu erfüllen.

    GExtension: https://gextension.212th.de/in…user&id=76561198384044974



    Stärken und Schwächen:

    Stärken:


    - Freundlich


    - Hilfsbereit


    - Lerne Schnell


    - Oft Online


    - Kritikfähig


    - Teamfähig


    - Zuverlässig


    - Kreativ


    - Bereits 4 Monate Moderative Erfahrung auf AoC



    Schwächen:


    - Schnell überfordert


    - Will es immer allen gerecht machen


    - Werde manchmal ausfällig. Ich achte aber darauf nicht so zu sein (Habe bereits drauß gelernt und achte seit dem stark darauf)




    Erfahrungen im RP:



    Ich bin seit dem 14.2.2021 auf dem Garry´s Mod Server vertreten und habe seit dem 2.003 Spielstunden (Rein Ingame auf dem Server) gesammelt.


    Ich habe eine durchschnittliche Aktivität von 5 Stunden am Tag und so gut wie jeden Tag im RP Vertreten und ich würde sagen das mich auch einige kennen.


    Ich habe in dieser langen Zeit sehr viel erlebt auf dem Server und habe sehr viele Schlachten geschlagen als auch


    bei ein paar Supportfälle zugeschaut und geholfen.


    Ich war ebenfalls Stellvertretende Leitung der Untereinheit FSU welche nach der Zeit aufgelöst wurde.




    Mein kürzlicher Rauswurf aus dem Mod Team:


    Wie der ein oder andere mitbekommen hat wurde ich gestern wegen §8 Verhalten aus dem Mod Team geworfen.


    Der Grund war das ich über ein bestimmtes Thema zeitweilig geschrieben hatte was man eher als Kritisch ansehen kann.


    Ich sehe ein das es nicht in ordnung war über ein solch schwerliegendes Thema zu schreiben ohne über die Konsequensen nachzudenken.


    Ich bereue mein Verhalten sehr und sehe ein das es nicht in Ordnung war über dieses Thema zu schreiben da es nicht


    nur verantwortungslos war sowie nicht für jüngere User auf AoC gedacht war. Es war einfach dumm von mir und meine Enschuldigung von Herzen.


    Es war nie meine Absicht irgendwen mit diesem Thema weder zu belästigen noch irgendwem zu schaden.


    Ich hoffe dass man mir eine weitere Chance gibt damit ich zeigen kann das ich mich bessere und daraus lerne meine Fehler nicht zu wiederholen.



    Warum bewerbe ich mich?



    Ich bewerbe mich, da ich weiterhin meine Arbeit als Mod auf AoC machen kann da es mir sehr viel Spaß gemacht hat


    mit anderen Mods lustige Events zu veranstalten sowie den Usern zu helfen ihre Trainings oder Ticketwnsche so gut wie möglich zu erfüllen.


    Außerdem möchte ich helfen weitere coole Zitas oder andere Objekte für die User zu erstellen damit der Spaß am RP immer bleibt und sie abwechslung bekommen.



    Schlusswort:


    Ich danke dir/ihnen fürs lesen bei meiner Bewerbung und hoffe auf eine Faire Kritik,


    ich möchte nochmals sagen das ich mein verhalten extremst bereue und das ich mich in Zukunft bessern werde.


    Ich wünsche noch einen angenehmen Tag/Abend, Jecko

    Um auf den Punkt zu kommen mit "Das Medic System funktioniert. Wenn es nicht laggt ?(. Wenn es laggt macht es meiner Meinung nach wirklich keinen spaß mit dem Medic System zu arbeiten".


    Da es mitlerweile leider unvermeidbar ist das es bei Events lagt (gerade bei PrimeTimeEvents) finde ich sollten wir gerade deswegen wieder Bactagranaten erhalten. Ich war letztens beim Felucia in meinem Neu Char und wir waren 6-7 Mann (5-6 Nexxus + 1 Medic) und wir wurden wörtlich genommen von Eventlern die einen Sniper-B1 gespielt haben weggerotzt ohne dass der Medic entgegenwirken konnte. Zudem kamen da noch die ganzen B1, B2 und Spinnen/Krabbendroiden dazu welche es noch schwieriger gemacht haben nicht zu sterben. Mit Bactagranaten hätte man dies hinauszögern/"Retten" können und wir wären nicht alle nach 5 Minuten umgefallen wie die Fliegen.